Hallo, Gast | Login       € 0,00 (0 Positionen)

Duales Studium zum Bachelor of Engineering (m/w/d) – Maschinenbau

Duales Studium zum Bachelor of Engineering

Für unseren Standort in Deutschland (Buchholz/Ww.) bieten wir zur Verstärkung unseres Teams in der Anwendungstechnik zum Wintersemester 2019 das duale Studium an.

Studium

  • Studienort: RheinMoselCampus, Hochschule Koblenz
  • Studiendauer: 7 Semester
  • Praxisphasen und Projektarbeiten im Unternehmen
  • Finanzielle Unterstützung während des Studiums
  • Übernahmegarantie als Anwendungstechniker F+E nach erfolgreichem Abschluss

Anschließende Aufgaben als Anwendungstechniker

  • Beratung unserer Kunden zum Einsatz unserer Produkte
  • Erarbeitung von Lösungen für anwendungstechnische Kunden-Probleme
  • Unterstützung des Verkaufs bei technischen Fragen
  • Aufspürung sowie Machbarkeitsprüfung für neue Produktanwendungsfelder
  • Bemusterung und Erfolgskontrolle von neuen Bauteilen im Rahmen einzelner Projekte
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Produktinformationsunterlagen

Ihr Profil

  • Sie verfügen über die allg. (Fach)hochschulreife oder eine fachspezifische Ausbildung, mit mindestens 3 Jahren einschlägiger Berufserfahrung
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise aus
  • Sie sind kontaktfreudig, belastbar und haben eine gute Auffassungsgabe
  • Sie haben starkes naturwissenschaftliches und technisches Interesse
  • Sie haben überdurchschnittliche Leistungen in Mathematik
  • Sie haben Freude am Umgang mit Werkstoffen und Maschinen

Ihre Chance

Wir bieten Ihnen - neben verantwortungsvollen Tätigkeiten mit abwechslungsreichen Aufgaben und Spielraum für selbständiges Arbeiten - eine den hohen Anforderungen angemessene Vergütung und Sozialleistungen sowie die Beschäftigung in einem erfolgreichen, zukunftsorientierten, weltweit agierenden und dynamisch wachsenden Unternehmen. Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bis spätestens zum 28. Februar 2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zusenden.

 Hallo, Gast | Login       € 0,00 (0 Positionen)